Hier finden Sie die am Häufigsten gestellten Fragen (FAQ) sowie Videoanleitungen und Gebrauchsanweisungen
de
Folgen

Was ist zu beachten?

Im Falle von Diabetes und/oder anderer Erkrankungen sollten Sie vor Anwendung des Gerätes Rücksprache mit Ihrem Hausarzt halten.

Schwangere sollten die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen und die individuelle Belastbarkeit beachten, ggf. Rücksprache mit ihrem Arzt halten.

Behandeln Sie keine Körperpartien, die Schwellungen, Verbrennungen, Entzündungen, Hautausschläge, Wunden oder empfindliche Stellen aufweisen.

Die Behandlung soll angenehm sein, spüren Sie Schmerzen oder empfinden die Anwendung als unangenehm, brechen Sie ab und sprechen mit Ihrem Arzt.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk