Online Hilfe-Center
Hier finden Sie die am Häufigsten gestellten Fragen (FAQ) sowie Videoanleitungen und Gebrauchsanweisungen
de
Folgen

Kontrollmessung durchführen?

Screenshot_2013-08-20_at_09.16.27.png

Führen Sie einen Teststreifen entsprechnt der Pfeilrichtung in das Gerät ein. 
Das Essen.png-Symbol erscheint automatisch.

Screenshot_2013-08-20_at_09.22.40.png

Drücken Sie die Plus.png-Taste zweimal, “CtL” erscheint im Display (Ctl bedeutet, dass das Ergebniss nicht gespeichert wird). 
Drücken Sie diePunkt.png-Taste, um die Eingabe zu bestätigen.

Legen Sie das Messgerät auf eine ebene Fläche, z.B. einen Tisch.

Schrauben Sie die Kappe vom Lösungsbehälter, und wischen Sie die Behälterspitze mit einem sauberen Tuch ab.

Screenshot_2013-08-20_at_09.26.45.png

Drücken Sie den Behälter so, dass sich ein kleiner Tropfen an der Spitze des Behälters bildet.

Geben Sie den Tropfen an den Blutaufnahme-Bereich am Ende des Teststreifens.

Bringen Sie keine Lösung auf die Oberseite des Teststreifens.

Screenshot_2013-08-20_at_09.34.22.pngScreenshot 2013-08-19 at 12.13.40.pngScreenshot 2013-08-19 at 12.14.44.png

Wenn genügend Kontrolllösung von der Reaktions-Zelle aufgenommen wurde, hören Sie einen Piepton.

Das Gerät startet einen Countdown von ca. 5 Sekunden, der rückwärts laufend im Display angezeigt wird.

Im Display erscheint ein Testergebnis.

Bevor Sie den Teststreifen entnehmen, vergleichen Sie, ob das Testergebnis im auf dem Teststreifen-Behälter angegeben Bereich liegt.

Screenshot_2013-08-20_at_09.50.06.png

Nachdem Sie den Testwert mit dem Wert, der auf dem Teststreifen-Behälter angegeben ist, verglichen haben, entnehmen Sie den Teststreifen und entsorgen Sie ihn.

Wenn Sie keine Kontrollflüsigkeit mehr haben, dann können Sie diese bequem über unseren Medisana Onlineshop nachbestellen. Klicken Sie dazu einfach hier.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk